Rezension: Magmell of the Sea Blue – Band 3 (Manga)

You In kämpft in Magmell of the Sea Blue Band 3 im Innern von Danas Kokon ums Überleben und versucht Emilia zu retten.

Nachdem You In erfolgreich ins Innere von Danas Kokon vordringen konnte, hat er die Überlebenden des Expeditionsteams von Polestar gerettet. Gemeinsam beginnen sie den Gegenschlag und greifen die Erins an. Plötzlich stellt sich You In jedoch ein Zwillingstitan mit überwältigender Kraft entgegen. Derweil ist Emilia noch immer die Gefangen von Kuu Yaga Kuran, der zur „Wahren Gattung des Heiligen Landes“ gehört und sich als den Menschen überlegen fühlt. Kann You In Emilia rechtzeitig finden, bevor Kuu Yaga Kuran sie tötet?

Unerbittlicher Kampf

Zeit für einen Gegenschlag. Direkt zu Beginn von Magmell of the Sea Blue Band 3 beginnt You Ins Plan, die Erins in eine Falle zu locken und anschließend die Überlebenden direkt anzugreifen. Unterstützt wird er dabei von Itto, dessen Rakt-Fähigkeiten erwacht sind und den anderen Überlebenden des Expeditionsteams sowie seiner Assistentin Zero. Bereits hier zeigt sich, dass der dritte Band von Di Nianmiaos Fantasy-Action-Reihe einen deutlichen Fokus auf Kämpfe legt. So dauern die Konfrontationen fast bis zum Ende des Mangas an. Lediglich kurze Unterbrechungen bringen ein wenig Ruhe in das von übermächtigen Angriffen und diversen Spezialfähigkeiten dominierte Actiongewitter. Untermalt wird das Ganze von Gedankentexten und kurzweiligen Dialogen. Dadurch werden die Kämpfe nie zu eintönig und die Charaktere kommen ausreichend zur Geltung.

Außerdem bietet Mangaka Di Nianmiao einige neue Details. Vor allem die „Wahre Gattung des Heiligen Landes“ und You Ins Vergangenheit spielen, trotz nur kurz angerissener Momente, eine wichtige Rolle. Dass Magmell of the Sea Blue Band 3 weiter den mit dem direkten Vorgänger eingeschlagenen Weg hin zum Shonen-Actioner geht, war zu erwarten und fällt weniger störend auf. Auch, weil dank der erwähnten Storydetails, ausreichend Abenteuer- und Entdecker-Aspekte angedeutet werden. Diese könnten in der Reihe künftig wieder anziehen und somit der Geschichte neuen Aufwind geben. Vor allem ist der dritte Band als Abschluss des aktuellen Handlungsbogens inklusive Überleitung zum nächsten Band zu sehen. Dabei gelingt es tatsächlich, mit einer etwas überraschenden Wendung ein unerwartetes und zudem witziges Ende zu bieten.

Als Bonus ist außerdem das Kapitel Auftragskiller Domino im dritten Band enthalten. Die Geschichte erzählt von der Tochter eines Mafiabosses, die den titelgebenden, ziemlich trottelig wirkenden Auftragskiller Domino für einen Auftrag engagiert. Statt wilder Action dominiert kurzweiliger Humor und eine durchaus interessante Wendung, die Domino zu einem interessanten Charakter macht. Ob künftig eine Verbindung zu dem Auftragskiller, der Mafiaorganisation oder anderen Details und Magmell of the Sea Blue geknüpft wird, bleibt abzuwarten. Vorerst ist Auftragskiller Domino ein amüsantes Extra.

Fazit

Magmell of the Sea Blue Band 3 ist wie erwartet actionreich und konzentriert sich vor allem auf die Kämpfe zwischen You In und den Gefahren innerhalb von Danas Kokon. Eingestreute Hintergrund-, Charakter- und Storydetails bringen jedoch die notwendige Abwechslung und wecken meine Hoffnung, dass die Reihe künftig wieder stärkere Abenteuer-Entdecker-Elemente erhalten könnte. Trotz der Shonen-Action-Ausrichtung, hat mich der Manga gut unterhalten. Als kurzweilige Genre-Kost für zwischendurch ist Magmell of the Sea Blue Band 3 definitiv geeignet. Das durchaus etwas unerwartete Ende hat sogar mein Interesse an der weiteren Reihe erneut geweckt.

Kurzfazit: Actionfokussierter Fantasy-Shonen-Manga, der dank eingestreuter Hintergrunddetails und ordentlichem Humor, ausreichend aufgelockert wird und eine witzige, gelungene Wendung bietet.

Vielen Dank an Panini für die freundliche Bereitstellung eines Rezensionsexemplars von Magmell of the Sea Blue – Band 3!

Details
Titel: Magmell of the Sea Blue – Band 3
Originaltitel: Seh You Zhi Guo
Genre: Abenteuer, Fantasy, Action
Verlag: Panini
Story/Zeichnungen: Di Nianmiao
Seiten: 204
Preis: 6,99 €
ISBN: 978-3-7416-1396-8
Verlagsseite: Magmell of the Sea Blue – Band 3 bei Panini Comics
Erscheinungsdatum: 22. Oktober 2019

© Di Nianmiao / Fanfan Comic / Panini Verlags-GmbH

Lesetipp: Rezension: Magmell of the Sea Blue – Band 2 (Manga)
Lesetipp: Rezension: Magmell of the Sea Blue – Band 1 (Manga)