«

»

Mrz 16 2017

Beitrag drucken

Death Parade: Details & Termin zu Volume 3

Universum Anime bleibt dem zügigen Veröffentlichungsrhythmus bei Death Parade treu und bringt das finale Volume 3 im Mai in den Handel.

Nachdem Death Parade am 10. März gestartet ist und mit Volume 2 am 13. April fortgesetzt wird, ist der Termin für das Finale der 12-teilige Serie von Studio Madhouse noch einmal bestätigt worden. Dem bisherigen Rhythmus treu bleibend veröffentlicht Universum Anime Death Parade Volume 3 am 12. Mai 2017 auf Blu-ray und DVD. Enthalten sind die abschließenden Episoden 9 bis 12. Außerdem wird die limitierte Erstauflage über einen Sammelschuber für die gesamte Serie und ein 44-seitiges Booklet mit exklusiven Interviews und Hintergrundinformationen verfügen.

Alle weiteren Informationen zu Death Parade Volume 3 inklusive einer Inhaltsbeschreibung, könnt ihr der nachfolgenden Pressemitteilung entnehmen.

Das dramatische Finale
der mitreißenden Psycho-Mystery-Serie!

Death Parade Vol. 3 + Sammelschuber
in limitierter Erstauflage

Ab 12. Mai 2017 als DVD und Blu-ray!

Mit Death Parade Vol. 3 veröffentlicht Universum Anime die abschließenden Episoden 9 bis 12 der düsteren Mystery-Drama-Serie von Studio Madhouse (u.a. ONE PUNCH MAN) auf DVD und Blu-ray – mit einem Sammelschuber für die komplette Serie in limitierter Erstauflage und einem 44-seitigen Booklet mit exklusiven Interviews und Hintergrundinformationen!!

Die Hintergründe

Death Parade ist die kongeniale TV-Adaption des Kurzfilms Death Billards, den der Regisseur und Screenwriter Yuzuru Tachikawa für Studio Madhouse im Rahmen des Anime-Nachwuchsprojekts Young Animator Training Projects inszenierte. Bei der Produktion der 12 Serien-Episoden wurde Yuzuru Tachikawa von Charakterdesigner und Animationsregisseur Shinichi Kurita (u.a. Brotherhood: Final Fantasy XV) unterstützt, der für Death Parade tragisch-schöne Bilder voll düsterer Eleganz entwarf, während der jazzige Score des Soundtrack-Komponisten Yuki Hayashi (u. a. ONE PIECE GOLD) für die perfekte musikalische Untermalung des atmosphärischen Bar-Ambientes sorgte. Mit ihrer einzigartigen Mischung aus spannendem Mystery-Thriller, packenden Do-or-Die-Szenarien und bewegendem Psychodrama garantiert der Mega-Geheimtipp der Anime-Frühjahrssaison 2015 beste Unterhaltung für Fans von Suspense-Thrillern wie Death Note und Psycho-Pass!

Das Release

Universum Anime veröffentlicht am 12. Mai das dritte und letzte Volume von Death Parade mit den Episoden 9 bis 12 auf DVD und Blu-ray. Das Abschlussvolume enthält als Extra Preview-Clips der Folgen 10 bis 12 und erscheint in streng limitierter Erstauflage mit einem umfangreichen Booklet und einem exklusiven Sammelschuber für die gesamte Serie.

Die Story

Immer dann, wenn zwei Menschen zur gleichen Zeit sterben, landen sie im Quindecim, einer mysteriösen Bar zwischen Diesseits und Jenseits, in dem ihre Seelen einer letzten Prüfung unterzogen werden. Um ein Urteil über ihr weiteres Schicksal zu fällen, lässt der geheimnisvolle Barkeeper Decim die beiden ahnungslosen frisch Verstorbenen in einem Spiel „auf Leben und Tod“ gegeneinander antreten, das ihre dunkelsten Geheimnisse und die wahre Natur ihres Charakters zum Vorschein bringt. Harmlose Kneipenspiele wie Billard, Darts oder Bowling und selbst spaßige Party-Klassiker wie Twister werden so zu grausamen Do-or-Die-Duellen, und nur wer in diesem Stresstest der Seele ein Mindestmaß an Menschlichkeit bewahrt, darf auf Erlösung hoffen.

Death Parade Vol. 3 / DVD & Blu-ray

VÖ-Termin, Formate und weitere Angaben:

Verfügbarkeit: 12. Mai 2017
Publisher: Universum Anime
Formate: DVD / Blu-ray
FSK: ab 12 Jahren beantragt
Laufzeit: ca. 88 Min. / 91 Min.
Sprachen: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch

Bilder: ©Yuzuru Tachikawa. ©MADHOUSE/NTV/VAP

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.thelostdungeon.de/2017/03/16/death-parade-details-termin-zu-volume-3/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>