«

»

Mrz 08 2016

Beitrag drucken

Kazé Manga: Herbst-Programm 2016

kaze-manga-logo-kleinKazé Manga ht das Programm für Herbst 2016 bekannt gegeben. Vier neue Reihen stehen an, darunter Tokyo Ghoul:re.

Neben der Fortsetzung der laut GfK aktuell erfolgreichsten Manga-Reihe Tokyo Ghoul, hat Kazé Manga für das Herbst-Programm 2016 drei weitere Neustarts angekündigt. So erscheinen ab Oktober 2016 die etwas andere Superhelden-Geschichte One-Punch Man, die Kazé bereits via Anime on Demand als Simulcast angeboten hat, und die in vier Bänden abgeschlossene Romanze Mein verfluchter Bräutigam.

Im November folgt schließlich die Manga-Umsetzung zum in Japan erfolgreichen und beliebten Yo-kai Watch. Urspung des Franchises, das auch Animes und diverse Spielzeuge umfasst, sind die Games von Level-5 (Professor Layton, Inazuma Eleven, Ni no Kuni). Für den ersten Teil der Nintendo-3DS-Rollenspiel-Reihe wurde kürzlich der 29. April als Erscheinungstermin für Europa bekannt gegeben. Anfang Mai startet in Deutschland außerdem die erste Staffel der Yo-kai-Watch-Anime-Serie auf nickelodeon.

Alle weiteren Informationen zu den neu angekündigten Mangas könnt ihr der Pressemitteilung entnehmen.

Tokyo Ghoul:re, ONE-PUNCH MAN, YO-KAI WATCH und Mein verfluchter Bräutigam – schelmische Monster, übermachtige Helden, gefräßige Ghule und böse Flüche regieren den KAZÉ-Manga-Herbst 2016

Tokyo Ghoul:re erzählt die Geschichte von Tokyo Ghoul nach dem Abschluss der Hauptserie weiter. ONE-PUNCH MAN lässt den mächtigsten Superhelden aller Zeiten auf die Welt los. YO-KAI WATCH lädt ein zum fröhlichen Monstersammeln. Und Mein verfluchter Bräutigam entführt Romance-Fans ins historische Transsylvanien.

Tokyo Ghoul:re – von Sui Ishida

kaze-manga-herbst-tokyo-ghoul-re

TOKYO GHOUL:RE © Sui Ishida/SHUEISHA. Inc.

Die Ghule sind zurück

Drei Jahre nach dem Ende von Tokyo Ghoul: Die Ghul-Ermittler des CCG haben eine neue Methode entwickelt, um gegen die Ghule anzutreten. Die Quinx-Truppe besteht aus Menschen, denen die aus Ghulen gewonnenen Quinken als Waffen implantiert wurden. So können sie wie Ghule kämpfen. Anführer der Truppe ist Heise Sasaki, der einst sein Gedächtnis verlor und nun zur neuen Hoffnung des CCG herangereift ist. Gleich zu Beginn bekommt es das Team mit einem grässlichen Fall zu tun: Der Ghul „Torso“ hat es nur auf die Oberkörper seiner Opfer abgesehen. Doch je länger die Ermittler „Torso“ verfolgen, desto näher kommen sie auch den geheimnisvollen Ereignissen vor drei Jahren auf die Spur …

Die heiß erwartete Fortsetzung des Manga-Erfolgs

Tokyo Ghoul:re knüpft direkt an die Vorgängerserie an und verschiebt dennoch den Handlungsschwerpunkt. Statt aus der Mitte der Ghul-Gesellschaft betrachtet Ishida die Geschehnisse jetzt stärker aus Sicht der Ermittler. Alle bekannten Figuren tauchen wieder auf, aber ihre Beziehungen zueinander haben sich radikal verändert.

Tokyo Ghoul war 2015 laut GfK-Charts die bestverkaufte Manga-Serie in Deutschland. Neben dem Manga veröffentlicht KAZÉ auch die beiden Staffeln der erfolgreichen Anime-Adaption, das Artbook Tokyo Ghoul Zakki sowie eine Reihe von begleitenden Light Novels.

Details zur Veröffentlichung

In Japan sind bisher 5 Bände erschienen. Die Serie ist noch nicht abgeschlossen und erscheint in Deutschland direkt im Anschluss an das Ende von Tokyo Ghoul.

Format: 12,8 cm x 18,2 cm
Erscheinungstermin: ab 1. September 2016 zweimonatlich
Preis: (D) 6,95 €, (A) 7,20 €

ONE-PUNCH MAN – von ONE & Yusuke Murata

kaze-manga-herbst-one-punch-man

ONE-PUNCH MAN © 2012 by ONE, Yusuke Murata / SHUEISHA Inc.

K.O. mit einem Schlag

Aus einer Laune heraus beschließt Saitama eines Tages, Superheld zu werden. Nach dreijährigem Training verliert er zwar alle seine Haare, gewinnt dafür aber schier übermenschliche Kräfte. Jetzt kann er jeden Helden, egal wie stark, mit nur einem Schlag besiegen. Doch nun ist Saitama zu stark und sucht verzweifelt eine neue Herausforderung.

Schlimmer noch: Da der unscheinbare Glatzkopf alle Kämpfe in so kurzer Zeit für sich entscheidet, glaubt niemand an seine tatsächliche Stärke. Eine Aufnahme in der Heldenvereinigung soll sein öffentliches Image aufbessern. Doch während sein Cyborg-Schüler Genos steil Karriere macht, findet Saitama einfach keine Anerkennung. Aber braucht ein echter Held die wirklich?

Mit großer Macht kommt große Geringschätzung

ONE-PUNCH MAN startete 2009 als Web-Manga des erklärten Hobby-Zeichners ONE und verbreitete sich schnell viral. Seit 2012 zeichnet Yusuke Murata (Eyeshield 21) das Remake für die Onlineausgabe der Weekly Young Jump. Durch Muratas dynamischen, hyperkinetischen Zeichenstil wird ONE-PUNCH MAN zu einer schrägen, zitatreichen und originellen Superheldenparodie, die das Genre auf den Kopf stellt und auch US-Comic-Fans überraschen dürfte. Einen Helden, den trotz seiner Stärke niemand ernst nehmen will, hat es so noch nicht gegeben. Die Anime-Umsetzung läuft derzeit auf Anime on Demand und erscheint später bei KAZÉ Anime auf DVD und Blu-ray.

Details zur Veröffentlichung

In Japan sind bisher 10 Bände erschienen. Die Serie ist noch nicht abgeschlossen.

Format: 11,5 cm x 17,5 cm
Erscheinungstermin: ab 6. Oktober 2016 zweimonatlich
Preis: (D) 6,95 €, (A) 7,20 €

YO-KAI WATCH – von LEVEL-5 & Noriyuki Konishi

kaze-manga-herbst-2016-yokai-watch

YO-KAI WATCH © 2013 Noriyuki KONISHI/SHOGAKUKAN © LEVEL-5 Inc.

Jetzt schlägt’s Yo-kai!

Eines Tages sucht der Schüler Nathan im Wald nach Insekten für ein Schulprojekt und entdeckt dabei einen frechen Yo-kai namens Whisper. Dieser schenkt Nathan eine Yo-kai Watch, mit der er die für Menschen unsichtbaren Wesen aufspüren kann. Die Yo-kai spielen den Menschen mit ihren einzigartigen Fähigkeiten gerne Streiche und treiben allen möglichen Schabernack.

Viele Menschen in Nathans Heimatstadt Lenzhausen leiden unter den neckischen Yo-kai-Attacken, ohne die Ursache dafür zu kennen. Nathan beschließt, den Leuten zu helfen, und macht sich auf, die Yo-kai mit seiner Yo-kai Watch aufzuspüren. Kann er die geheimnisvollen Wesen davon überzeugen, ihre Kräfte sinnvoll einzusetzen?

Der Mega-Hit einer neuen Generation startet durch

YO-KAI WATCH ist der Manga zur gleichnamigen Rollenspielreihe für den Nintendo 3DS aus dem Hause LEVEL-5 (Professor Layton, Ni no Kuni). Seit dem Release des ersten Spiels im Juli 2013 hat das YO-KAI WATCH -Franchise in Japan bereits alle Rekorde gebrochen und auch Pokémon weit hinter sich gelassen. Selbst Star Wars – Das Erwachen der Macht musste sich an seinem Eröffnungswochenende dem zweiten Kinofilm zu YO-KAI WATCH geschlagen geben. Die gleichnamige Manga-Serie läuft seit Januar 2014 in der CoroCoro Comics, einem Magazin, welches sich an Grundschulkinder richtet und auch die Mangas zu Doraemon, Pokémon und Inazuma Eleven beheimatet.

Details zur Veröffentlichung

Bisher sind in Japan 9 Bände erschienen. Die Serie ist noch nicht abgeschlossen.

Format: 11,5 cm x 17,5 cm
Erscheinungstermin: ab 3. November 2016 zweimonatlich
Preis: (D) 6,95 €, (A) 7,20 €

Mein verfluchter Bräutigam – von Eri Kagami & Shinobu Matsuda

kaze-manga-herbst-2016-mein-verfluchter-braeutigam

AKUMA NO YONA ANATA © 2011 by Eri Kagami, Shinobu Matsuda/SHUEISHA Inc.

Hilfe, mein Gatte ist geschrumpft!

Juliet ist das dreizehnte Kind der Familie Spring und als einzige noch nicht verheiratet. Doch nun ist es endlich so weit: Juliet wird dem stinkreichen Grafen William Basil versprochen. Dieser wird allerdings „Teufelsgraf“ genannt, und ihm werden Hexerei und Teufelsanbetung nachgesagt. Glücklicherweise sind das alles nur Gerüchte. Jedoch sieht sich Juliet mit einem ganz anderen Problem konfrontiert: Der Graf erscheint vor ihr als zwölfjähriger Junge!

Wie sich herausstellt, leidet William unter einem sehr speziellen Fluch: Obwohl er eigentlich 21 Jahre alt ist, verwandelt er sich in ein Kind, sobald ihn romantische Gefühle überkommen. Das ist nicht gerade hilfreich für politische Verhandlungen in Adelskreisen. Wird Juliet ihrem Grafen beistehen?

Liebesfluch in Transsylvanien

Mein verfluchter Bräutigam läuft unter dem japanischen Titel Akuma no Yona Anata seit 2011 in Shueishas Ribon-Magazin, der Heimat zahlreicher zuckersüßer Shojo-Hits wie Kamikaze Kaito Jeanne, Hiyokoi und Primo Prima. Die Romantasy-Serie à la Der Pirat und die Prinzessin oder Café Acheron entführt die Leser ins historische Transsylvanien, wo sich das junge Paar fieser politischer Intrigen erwehren muss.

Details zur Veröffentlichung

Die Serie ist in 4 Bänden abgeschlossen.

Format: 11,5 cm x 17,5 cm
Erscheinungstermin: ab 6. Oktober 2016 zweimonatlich
Preis: (D) 6,95 €, (A) 7,20 €

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.thelostdungeon.de/2016/03/08/kaze-manga-herbst-programm-2016/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>